3 Medaillen in Chemnitz am 1. Dezember 2018 in der M65

von G. Behrens

Nunmehr bereits 23 Jahre sind die vorbildlich organisierten Offenen Chemnitzer Seniorenspiele zum 1. Advent der gern genutzte Einstieg in die Masters- Hallensaison. Auch 2018 füllten in der wunderschönen Chemnitzer Leichtathletikhalle – in unserem Bundesland MV ist nur die Halle in Neubrandenburg vergleichbar –

viele starke Tschechen die Teilnehmerfelder.

Meine beiden erfolgreichen Sprint- Starts in der AK M65 stimmen mich hoffnungsvoll für die Deutschen Hallenmeisterschaften Anfang März 2019:

  • 60 Meter in 9,08 Sek. = Platz 2, Silbermedaille, DM- Norm: 9,60 Sek.
  • 200 Meter in 30,80 Sek. = Platz 2, Silbermedaille, DM- Norm: 30,50 Sek.

Mein angestrebter 9Meter- Kugelstoß erfüllte sich mit 8,95 Metern (Platz 3, Bronze)  nicht ganz. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die Startzeit 200 Meter zum gleichen Termin 12:40 Uhr wie der Beginn des Kugelwettbewerbes erfolgte. Entsprechend der Regel „Lauf vor Stoß“ konnte ich am  Kugelstoßwettbewerb also erst  n a c h  der anstrengenden Sprint- Hallenrunde teilnehmen … mit  „weichen Knien“ und ohne Versuch 1 und 2 ist das Resultat für mich noch ganz ordentlich.

Alle Details: www.ladv.de/ergebnisse

Partner

Sport achter Dünen un an Strand
Kontakt

SV Warnemünde e.V.
Abteilung Leichtathletik
Sportplatz, Parkstr. 45
18119 Warnemünde

Seitenanfang